Datenschutzerklärung  |  Kontakt & Impressum
Güterverkehr

Seit mehr als 20 Jahren ist die Bahnreform in Deutschland nun Wirklichkeit. Seit 1994 dürfen nicht-bundeseigene Eisenbahnen am Verkehr auf dem Bundesnetz teilnehmen.

Die DB reagierte im Güterverkehr weitgehend mit dem Rückzug aus der Fläche und der Expansion in andere Verkehrsträger. Auf der Strecke bleiben die Kunden - Verlader, Spediteure, Industrie.


An diesem Punkt kommen wir gerne für Sie ins Spiel. Wir können gezielt und individuell auf Ihre Wünsche eingehen. Unsere Stärken liegen in der Nahbedienung vor Ort. Und dies rund um die Uhr zu den Zeiten, die Sie bestimmen - und nicht zu starren Bedienzeiten der Bahn.
VL 13 in Bielefeld Brackwerde

G 1000
Unser Unternehmen kann Leistungen in ganz Deutschland, sowie dem angrenzenden Ausland anbieten.

Die Überführung von Sonderfahrzeugen, Versuchsträgern, Gleisbaumaschinen und Materialtransporte für das Bauwesen gehören ebenfalls zu unserem Portfolio. Unsere z.T. langjährigen Stammkunden schätzen dabei unsere Flexibilität, unsere Erfahrung und unser Engagement.
Wenn es schnell gehen muss, dann improvisieren wir für Sie.


Bereits 1995 erhielten wir unsere erste Konzession als Eisenbahnverkehrsunternehmen in Rheinland-Pfalz. Wir waren damit das erste nach neuem Eisenbahnrecht in diesem Bundesland. Es besteht somit eine große Erfahrung, die wir Ihnen anbieten können.

Wir freuen uns auf Ihre Transportanfrage: 



Heinrichsmeyer Eisenbahndienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)

Disposition
Auf der Bausch 165

D-54293 Trier

Tel.: (+49) 0 651 / 99 54 963

Fax: (+49) 0 651 / 99 54 965 

Mobil (+49) 0 1 73 / 20 50 33 4

HeinrichsmeyerEDL@aol.de


Schienenbus mit Baukran




VL 7 mit Baumaschinen